KC - 06 4 Island - Boat Trip

1. Tag: Morgens Fahrt zum Hafen Ao Sapparot und Fähre auf das Festland. Von dort aus geht es mit dem Minibus zur Grenze bei Ko Kong. Nach Erledigung der Formalitäten (die 1000 Baht Gebühren für das Visum müssen selber gezahlt werden) treffen Sie Ihren kambodschanischen Guide. Dieser bringt Sie zum Grand Ko Kong Hotel in der Nähe der Grenze und hilft Ihnen beim Einchecken. Die weiteren Programmpunkte des Tages sind eine Besichtigung von Ko Kong mit Mittagessen, der Besuch eines Khmer-Tempels, eine Bootsfahrt durch Mangrovensümpfe und ein kleines muslimisches Fischerdorf. Rückkehr in das Hotel am späten Nachmittag. Nach einem gemeinsamen Abendessen haben Sie noch die Möglichkeit, einen Abstecher in das Casino von Ko Kong zu machen.

 

2. Tag: Früh am Morgen besuchen Sie eine der örtlichen Schulen von Ko Kong, wo Sie sich mit Lehrern und Schülern unterhalten können. Danach besuchen Sie den Markt mit vielen Erklärungen zu den kulinarischen Spezialitäten Kambodschas seitens des Führers. Weiter geht es dann mit einem Boot zu einem der schönsten Wasserfälle dieser Gegend, wo Sie auch zu Mittag essen werden. Nach der Rückkehr in das Hotel checken Sie aus und fahren zurück zur Grenze und von dort weiter nach Koh Chang. Rückkehr in das Hotel auf Koh Chang am späten Nachmittag.

 

 

Preis pro person bei 2 Teilnehmern: (auf Anfrage)

Termin: Dienstag

Gültigkeit bis 31.10. 2012