(Trek 11) 3 Tage / 2 Nächte in der Mae Hong Sorn Gegend

 

1.Tag: Mit einem Pickup-Wagen geht es von Chiang Mai ungefähr 3 Stunden lang bis nach Pai. Mittagessen in einem einheimischen Restaurant bei Pai. Dann Weiterfahrt zu einem Lisu-Dorf. Sie beginnen Ihren Trek nun mit einer ca. 90-minütigen Wanderung zu einem Karen-Dorf. Abendessen und Übernachtung im Karen Dorf.

 

2.Tag:Frühes Frühstück im Dorf. Wanderung durch die hohen Berge und dichten Dschungel zu einem Dorf der „Red Lahu“. Nach einem Mittagessen in diesem Dorf geht die Wanderung 1 1/2 Stunden zu einem weiteren Lisu-Dorf, in dem Sie von einem Pickup-Wagen erwartet werden. Sie werden weiter in Richtung Mae Hong Sorn gefahren, wo Sie am späten Nachmittag ankommen. Übernachtung und Abendessen in einem Gästehaus.

 

3.Tag: Frühstück im Gästehaus. Sie verlassen Mae Hong Sorn wieder und werden zu einem Elefantencamp gefahren. Nach einem ca. einstündigen Elefantenritt geht es mit einem Boot weiter zu einem Karen-Dorf, nahe der burmesischen Grenze, in dem unter anderem auch die sogenannten „Giraffenhalsfrauen“ leben. Rückfahrt nach Mae Hong Sorn, und Besichtigung der wichtigsten Tempelanlagen dieser kleinen Stadt, bevor es zum Flughafen geht. Flug Mae Hong Sorn - Chiang Mai (inklusive).

 

Leistungen bei allen Trekkingtouren:

* Transfers mit einem Geländewagen

* Übernachtung in den aufgeführten Hotels, hauptsächlich in Bergdörfern

* Vollverpflegung

* Eintrittsgelder, Elefantenritte und / oder Floßfahrten laut Programm

* Englischsprachige Betreuung

 

 

zurück nach "Im Norden"